Jazz Society Stuttgart präsentiert: Stefanie Platsch Quartett – „Fundstücke“

 

 

 
 

Jazz Society Stuttgart präsentiert:
Stefanie Platsch Quartett – „Fundstücke“

Di. 21.12.21, 20:30 Uhr

Grooviges Strandgut, sowie fein geschliffene Kostbarkeiten aus der Jazzwelt des 20.Jahrhunderts - ihren ganz persönlichen Fundstücken widmen sich heute Abend die Stuttgarter Jazzsängerin Stefanie Platsch und ihre hochkarätigen Musikerkollegen Frank Eberle am Piano, Joel Locher am Kontrabass und Felix Schrack am Schlagzeug.

Das Quartett begeistert mit einem facettenreichen Spiel von zupackender Rhythmik, spannenden Soli, sowie gefühlvollen Interpretationen – feine Bearbeitungen von, unter anderem, viel zu selten gehörten oder gesungen Stücken, die man als wahre Preziosen bezeichnen kann, darunter auch Kompositionen von Chick Corea, Herbie Hancock, Abbey Lincoln, Thelonious Monk.

Stefanie Platsch - Gesang
Frank Eberle - Piano
Joel Locher - Bass
Felix Schrack - Schlagzeug

http://www.stefanieplatsch.de
http://www.joel-locher.de
http://www.felixschrack.de
http://www.frankeberle.de

Bitte Corona-Regelung beachten:
Es gilt  2G+  – geimpft/genesen plus tagesaktueller negativer Schnell- oder PCR-Test.
Ab 1. Dezember 2021 wird ein digitaler Impfnachweis benötigt.