Nächster Event

Antonio Cuadros de Béjar & Latin Affairs
The Monday Sessions: Hard Bop goes Latin

Mo. 25.07.16, 21:00

In einer klassischen Latin Jazz Besetzung mit zwei Bläsern präsentiert das Septett ein Programm, das Hard Bop-Titel im Latin Gewand oder auch Stücke aus dem Repertoire von Tito Puente umfasst. Die Mitglieder dieser Besetzung waren alle schon bei den "Monday Sessions” zu hören und kennen sich auch aus anderen Latin Jazz Formationen.

feat: Reinhold Uhl - Tenorsaxofon/Flöte, Ralf Reichert - Trompete, Thorsten Sauer - Percussion

Mit dieser Montagsreihe in der Kiste, will Antonio Cuadros De Béjar das grosse Spektrum des Latin Jazz aufzeigen. mehr

Reinhold Uhl - Tenorsaxofon/Flöte
Ralf Reichert - Trompete
Thorsten Sauer - Percussion
Antonio Cuadros De Béjar - Gitarre
Branko Arnsek - Bass
Daniel Messina - Drums

http://www.cuadrosdebejar.de

 
Alle Termine

Di.
26.07.16 
21:00 
IG Jazz Stuttgart präsentiert:
Jamsession mit Jazzstammtisch
André Weiß - Piano, Jens Loh - Bass, Martin Grünenwald - Drums
Mi.
27.07.16 
21:00 
Jazzküche Kuhn presents:
Generation '95 Klassentreffen
Thimo Niesterok - Trompete, Daniel Roncari - Saxophon, Johannes Mann - Gitarre, Jakob Obleser - Bass, Jonas Esser - Drums
Do.
28.07.16 
21:00 
Jazzstadt Stuttgart - Jugendklub: Sahbai Samtett
Sam Sahbai - Piano, Ahmed Ajabi - Saxophon, Nataly Gonzales - Kontrabass, Paul Albrecht - Drums
Fr.
29.07.16 
22:00 
Good Men Gone Bad - Rock
Dr. J - Vocals/Gitarre, Sleepy Dee - Gitarre/Vocals, J. Paul - Bass, K. Tim "The Kid" Schreiner - Drums
Sa.
30.07.16 
22:00 
Hila Puntur (CH/USA)
 
Diese Woche
Antonio Cuadros de Béjar & Latin Affairs  - The Monday Sessions: Hard Bop goes Latin

Antonio Cuadros de Béjar & Latin Affairs
The Monday Sessions: Hard Bop goes Latin

Mo. 25.07.16, 21:00

In einer klassischen Latin Jazz Besetzung mit zwei Bläsern präsentiert das Septett ein Programm, das Hard Bop-Titel im Latin Gewand oder auch Stücke aus dem Repertoire von Tito Puente umfasst. Die Mitglieder dieser Besetzung waren alle schon bei den "Monday Sessions” zu hören und kennen sich auch aus anderen Latin Jazz Formationen. mehr

IG Jazz Stuttgart präsentiert: Jamsession mit Jazzstammtisch

IG Jazz Stuttgart präsentiert:
Jamsession mit Jazzstammtisch

Di. 26.07.16, 21:00

Was gefällt, wird gespielt! Heute Abend lädt die Kiste wieder alle spielwütigen Musiker zur Jamsession in die Kiste ein. Rhythmusgruppe und Schummerlicht inklusive. Wer nur zuhören will, darf natürlich auch kommen.

Die in zusammen Arbeit mit Studenten und Abgängern (z. mehr

Jazzküche Kuhn presents:  - Generation '95 Klassentreffen

Jazzküche Kuhn presents:
Generation '95 Klassentreffen

Mi. 27.07.16, 21:00

Nachdem sie nun ein halbes Jahr (!) aus dem Jugendjazzorchester Baden-Württemberg ausgeschieden sind, treffen sich fünf in Mannheim, Stuttgart und Köln studierende Jungs für ein erneutes "Happening". Wer hat das dickste Auto, die besten Chops oder die schönste Frau? Ob sie auch nach so langer (! mehr

Jazzstadt Stuttgart - Jugendklub: Sahbai Samtett

Jazzstadt Stuttgart - Jugendklub: Sahbai Samtett
Do. 28.07.16, 21:00

Auch in diesem Jahr hat die Baden Württemberg Stiftung eine Förderung für Jazzstadt Stuttgart Konzerte bewilligt Schwerpunkte sind „Jugend „ und „Starke Frauen“ was ja auch Schwerpunkte der Kiste sind .Es sind monatlich Zwei Konzerte für junge Bands in der Kiste vorgesehen
Wer sich angesprochen fühlt ist auch gemeint und sollte mit Michael Greulich unter: mgjazzstadt@gmx. mehr

Good Men Gone Bad - Rock

Good Men Gone Bad - Rock
Fr. 29.07.16, 22:00

Die Luft flimmert, der Wind schlägt einen Festerladen zu, Fliegen nerven ... Plötzlich steht Mick Jagger zwischen den Flügeltüren des Saloons und wirft John Lee Hooker einen arroganten Blick zu, der am Tisch in der Ecke seine Suppe löffelt. Das Szenario beschreibt nichts anderes als die bandgewordene Mischung aus den Rolling Stones und einem Tarantino-Movie: Good Men Gone Bad. mehr

Hila Puntur (CH/USA)

Hila Puntur (CH/USA)
Sa. 30.07.16, 22:00

HILA PUNTUR ist eine junge schweiz-deutsch-australische Band um Anna Hirsch (voc. & compositions), Laura Schenk (voc., piano), Fabian Willmann (basscl. & tenorsax.), Raphael Rossé (trombone), Hagen Neye (bass), Michael Heidepriem (drums), die sich vor allem Eigenkompositionen widmet, bei denen die ganze Band zu einem grossen Klanggebilde verschmelzen kann. mehr

 
Nächste Woche