Jazzküche Kuhn: CGP Quartett

 

 

 
 

Jazzküche Kuhn: CGP Quartett

Mi. 23.02.22, 20:00 Uhr

Die vier Musiker des CGP Quartetts eint nicht nur ihre Liebe und Leidenschaft für den Jazz, sondern auch ihre gemeinsamen geographischen Wurzeln.
Allesamt stammen ursprünglich aus dem beschaulichen schwäbischen Landkreis Göppingen und haben sich als Bandleader und Sidemen über die letzten Jahre fest in der deutschen Jazzszene etabliert. Mit Alexander Sandi Kuhn (Saxophon) und Axel Kühn (Kontrabass) sind in dem Quartett gleich zwei Baden-Württembergische Landesjazzpreisträger vertreten. Vervollständigt wird das Quartett durch die Young Lions Andre Weiß am Klavier (tourte u.a. mit Eric Alexander, Scott Hamilton, Ralph Moore) und Felix Schrack am Schlagzeug.
Zusammen präsentieren sie eine musikalische Hommage an ihre gemeinsame Heimat. Mal groovig-swingend, mal sinnlich-soulig, mal mitreißend-modern - in jedem Fall sehr hörenswert!

Alexander Sandi Kuhn - Saxophon
Andre Weiß - Piano
Axel Kühn - Kontrabass
Felix Schrack - Schlagzeug

http://www.alexanderkuhn.com

Bitte aktuelle Corona-Regelung beachten:
Die Konzerte beginnen bereits um 20:00 Uhr wegen Sperrstunde ab 22:30 Uhr!
In der KISTE gilt  2G+ , geimpft/genesen plus tagesaktueller negativer Schnell-Test.
Ausnahmen: geimpft/genesen vor weniger als  3 Monaten  oder mit Auffrischungsimpfung.
Eintritt nur mit  FFP2 -Maske oder ähnlicher Maske.