Cabanáz – Jazz, Latin, Funk

 

 

 
 

Cabanáz – Jazz, Latin, Funk

Sa. 26.03.16, 22:00 Uhr

2009 gegründet, gehört Cabanáz mittlerweile zu den Publikumslieblingen der Region. Kein Konzert ist wie das andere. Eine eingespielte, groovende Band mit Musik bei der man aufstehen und tanzen möchte. Eine charmante Sängerin mit einer wandelbaren und ausdrucksstarken Stimme macht das Rezept von Cabanáz einzigartig.
Die Jazzformation um die deutsch-brasilianische Sängerin Marianne Martin verkörpert eine geniale Verbindung aus Spaß, musikalischer Leidenschaft und Bühnenpräsenz. Die langjährige Freundschaft der Musiker, die sich als Familie verstehen, ermöglicht es immer wieder gemeinsam Neuland zu betreten. Das Repertoire muss als außergewöhnlich bezeichnet werden.
Cabanáz gelingt eine erfrischende Mischung aus verschiedenen Genres, von Jazz abseits des Mainstream über Latin bis hin zu Funk. Die Band spielt fast ausschließlich ihre Lieblingstitel, mit denen oft eigene Erlebnisse und Erinnerungen verbunden sind. Die Faszination der Abwechslung ist die gemeinsame Triebfeder bei der Auswahl der Songs und der Erstellung der Arrangements, unterstützt durch die langjährige Erfahrung des künstlerischen Leiters und Pianisten Volker Kuentz aus Freudenstadt.
Brasilianische Lebensfreude, Spaß am Groove und hohes musikalisches Niveau machen jedes Konzert zum unvergesslichen Erlebnis. Cabanáz ist auch mit den stilleren Tönen vertraut und taucht mit den Zuhörern in herrliche Balladen-Klangwelten ein. Die pure Improvisationslust aller Musiker drückt sich in zahlreichen Instrumentalsoli aus.