Raíces Cubanas + Ba-Wü Allstars

 

 

 
 
Stuttgart mi Amor – das Latin Jazz-Festival #2

Raíces Cubanas + Ba-Wü Allstars

Mo. 23.09.19, 20:30 Uhr

„Stuttgart mi Amor“ – das Latin Jazz-Festival #2 von Freitag 20. bis Montag 23. Sep-tember 2019 mit abendlichen Konzerten in der „Kiste“ und Workshops am 22.
Antonio Cuadros De Béjar hat exzellente Musiker eingeladen, die ein glänzendes Pro-gramm bringen werden.

20:30 Uhr Raíces Cubanas

Eliane Correa ist eine junge lateinamerikanische Pianistin und Komponistin, die zwischen London und Havanna lebt. Nach ihrer klassischen Ausbildung am luxemburger Konservatorium studierte sie 2005 Klavier und Komposition am renommierten Instituto Superior de Arte in Havanna, Kuba, und zog 2007 nach London, um einen BA & MA Ethnomusicology am SOAS (Teil des University College) zu studieren , London).

In ihren frühen Jahren in London wurde sie durch ihre Arbeit als Bandleaderin, Komponistin und Pianistin in ihrem kubanischen Fusionsprojekt Wara bekannt, das sowohl in Großbritannien als auch international tourte, mehrere Platten veröffentlichte und drei LUKAS Awards (Best Latin) gewann (Alternative Band 2012, 2014 und 2018). Seit 2012 leitet sie zwei weitere Projekte: Eli & La Evolución, ein zeitgenössisches und originelles kubanisches Timba-Projekt, und das afro-kubanische Jazz / Soul-Ensemble En El Aire Project, mit dem sie das hochinnovative, von der Kritik hochgelobte Album Rumba Con Flores im Jahr 2016 veröffentlichte (Movimientos Records).

Sie ist Session-Pianistin von The World Of Hans Zimmer. Zu ihren aktuellen Arbeiten gehört auch, jedes Jahr das Londoner Latin Jazz Festival zu kuratieren und ist Musikdirektorin und Pianistin der etablierten und international anerkannten, von Westafrika inspirierten interaktiven Show "Do You Speak Djembé" (alias „DJEMBE! - The Show“ im kommenden United Staatenbasierte Version).

Elianes einzigartiger Sound spiegelt sowohl ihr lateinamerikanisches Erbe als auch das musikalische Schmelztiegelerlebnis in London wider. Sowohl in ihren Kompositionen als auch in ihrem Spiel wird den afrikanischen Wurzeln der Musik, mit der sie sich identifiziert, viel Aufmerksamkeit geschenkt, aber ihre klassische musikalische Erziehung bleibt in ihr verwoben, um einen komplizierten, raffinierten und einzigartigen Klang zu kreieren.

22:00 Uhr Ba-Wü Allstars

Das musikalische Potential Baden Württembergs ist fast unerschöpflich. Das macht die Auswahl an Musikern für eine "Allstars-Band" sehr schwierig, aber zugleich kann auch auf die Vielfalt gesetzt werden, die so eine Band von Jahr zu Jahr mit sich bringen kann, indem man sie jedes Jahr neu besetzt.

Raíces Cubanas: Sahra Gure- Vocals, Eliane Correa - Keys, Antonio Cuadros De Béjar - Guitar, Christoph Dangelmaier - Bass, Daniel Messina - Drums,

Ba-Wü Allstars: Andi Maile - Saxophones, Ralf Hesse - Trumpet, Joe Gallardo - Trombone, Antonio Cuadros De Béjar - Guitar, Christoph Dangelmaier - Bass, Daniel Messina - Drums, Rey Ceruto - Percussion

http://www.cuadrosdebejar.de